Count
KRIENS MITTEN IM ABSTIEGSKAMPF
GC zu Gast im Kleinfeld. Foto by Keystone

KRIENS MITTEN IM ABSTIEGSKAMPF

GC reist am Freitagabend ins Kleinfeld und trifft dort auf den SCK. Die Innerschweizer befinden sich im Abstiegskampf und wollen gegen die Zürcher Punkte gutmachen.

Die Innerschweizer befinden sich aktuell im Abstiegskampf. Im neuen Jahr gewann die Mannschaft von Bruno Berner erst zwei Partien, beide gegen die direkten Konkurrenten im Abstiegskampf (Neuchâtel und Chiasso). Aus den letzten fünf Partien resultierten fünf Punkte. Dabei machte der Tabellenletzte Chiasso weiter Punkte gut und verkürzte den Rückstand auf zwei Punkte. Die Innerschweizer sind unter Zugzwang und müssen sich besonders zu Hause verbessern. Der SCK hat in der BCL bisher am wenigsten Punkte zu Hause gesammelt.

Nun kommt GC ins Kleinfeld. Aus den beiden ersten Aufeinandertreffen konnten beide Mannschaften je einen Sieg davontragen. In der Vergangenheit tat sich GC jeweils schwer im Kleinfeld, was den Krienser Mut machen dürfte. Bruno Berner muss im Spiel gegen die Zürcher auf Izer Aliu verzichten, der zentrale Mittelfeldspieler sitzt eine Gelbsperre ab. Beim SCK im Kader steht GC-Leihspieler Baba Souare, der Innenverteidiger kam in dieser Saison auf zwölf Einsätze für die Innerschweizer.

Anspielzeit im Kleinfeld ist um 20 Uhr. Das Spiel kann wie gewohnt via 86-Live Radio und Liveticker mitverfolgt werden. Zudem wird die Partie im Livestream auf SFL.ch übertragen.

  • ECKDATEN: GCZ VS. LUZ
  • GC-VILLAGE GEGEN LUZERN
  • ERFOLGREICHER SPORTS CAMP-START 2024