Count
STELLUNGNAHME ZU DEN VORFÄLLEN RUND UM DAS FCW-SPIEL

STELLUNGNAHME ZU DEN VORFÄLLEN RUND UM DAS FCW-SPIEL

Der Grasshopper Club Zürich möchte sich in aller Form beim FC Winterthur und seinen Fans für das inakzeptable Fehlverhalten einiger so genannter «GC-Fans» entschuldigen, welche offenbar unter der Woche FCW-Fahnen und Transparente auf der Schützenwiese gestohlen und diese während des heutigen Spiels verbrannt haben.

Wir bedauern und verurteilen ein solch unsägliches und niveauloses Verhalten, das eindeutig gegen die Werte und die Philosophie des Vereins verstösst und die schönen Momente des Fussballs, wie den heutigen Sieg, verdirbt.

Als Verein, der davon überzeugt ist, dass der Sport ein Ort des Fairplay und des Respekts sein sollte, werden wir unser Bestes tun, damit sich solche Vorfälle in Zukunft nicht wiederholen.

  • NIEDERLAGE IN ALTACH
  • ANSETZUNG DER CUP-PARTIE GEGEN DEN FC REGENSDORF
  • HOL DIR DEIN TRIKOT IM NEUEN ONLINE-FANSHOP