Count
LÉO BONATINI ERLEIDET KNIEVERLETZUNG
Léo fällt aus.

LÉO BONATINI ERLEIDET KNIEVERLETZUNG

GC-Stürmer Léo Bonatini hat einen Meniskusriss erlitten. Der Stürmer wurde am Montag erfolgreich operiert und fällt vier bis sechs Wochen aus.

Der Brasilianer hat sich in der ersten Trainingswoche einen Meniskusriss zugezogen. Dieser wurde am vergangenen Montag in der Universitätsklinik Balgrist erfolgreich operiert und Bonatini startet nun mit dem Wiederaufbau. Der Stürmer wird voraussichtlich in vier bis sechs Wochen wieder spielbereit sein.

Der Grasshopper Club Zürich wünscht Léo Bonatini gute Besserung und eine rasche Rückkehr in den Trainings- und Meisterschaftsbetrieb.

  • SAULO DECARLI WECHSELT ZUM GRASSHOPPER CLUB ZÜRICH
  • ERFOLGREICHES WOCHENENDE FÜR DEN NACHWUCHS
  • ERFOLGREICHER GREENHOPE DAY