Count
GC IM CUP: "HOPPERS, MACHT'S GUT!"
Morandi in Aktion beim letzten Aufeinandertreffen der beiden Mannschaften. Foto by Keystone/Ennio Leanza

GC IM CUP: "HOPPERS, MACHT'S GUT!"

Los geht’s für die Grasshoppers. Diesen Samstag kämpft GC im Schweizer Cup 1/16-Final auswärts beim FC Stade-Lausanne-Ouchy um den Einzug in die nächste Runde.

Mit dem Training am Freitag ist die Vorbereitung beim Grasshopper Club Zürich zu Ende gegangen. Bevor am kommenden Freitag zu Hause gegen Winterthur in die Meisterschaft gestartet wird, gilt’s für GC bereits jetzt im Cup Ernst.

Gespannt darf man sein, wen Trainer João Carlos Pereira aufstellen wird. Neben dem der eine oder andere Spieler noch angeschlagen ist, sind diverse Akteure erst neulich zu GC gestossen und haben teils noch Trainingsrückstand.

Klar aber ist, dass GC unbedingt in die nächste Cuprunde einziehen will. Die Mannschaft fährt um 9 Uhr im GC/Campus los und wird nach der Ankunft in Lausanne einen kurzen Spaziergang machen, bevor es zum Mittagessen geht. Nach einer Ruhegelegenheit im Hotel macht sich das Team zum Stadion auf, wo es um 15.15 Uhr eintreffen wird.

Der Grasshopper Club Zürich tritt im neuen Cup-Auswärtstrikot an und präsentiert erstmals seinen neuen Sponsor <link https: www.spieleshop24.ch external-link-new-window auf eine externe seite grasshopper club>Spieleshop24.ch. Das Cuptrikot ist ab sofort im <link https: www.gcz-fanshop.ch detail index sarticle scategory external-link-new-window auf eine externe seite grasshopper club>GC-Webshop erhältlich.

Hopp GC!

  • Morandi in Aktion beim letzten Aufeinandertreffen der beiden Mannschaften. Foto by Keystone/Ennio Leanza
  • ZVV-FERIENPASS MIT GC ZÜRICH
  • JETZT LINE UP KID WERDEN
  • NIEDERLAGE ZUM START DER SAISON