Count
GC ZÜRICH VERLÄNGERT MIT MARCO SCHÄLLIBAUM ALS CHEFTRAINER BIS 2026

GC ZÜRICH VERLÄNGERT MIT MARCO SCHÄLLIBAUM ALS CHEFTRAINER BIS 2026

Der Grasshopper Club Zürich freut sich, bekannt zu geben, dass Marco Schällibaum seinen Vertrag um zwei weitere Jahre bis 2026 verlängert hat. Der gebürtige Zürcher übernahm die erste Mannschaft Mitte April und schaffte den Turnaround: Unter seiner Leitung sicherten sich die Hoppers den Verbleib in der Super League.

Als langjähriger Trainer verfügt Schällibaum über umfangreiche Kenntnisse des Schweizer Fussballs, die er einmal mehr in kurzer Zeit bei GC Zürich unter Beweis stellen konnte. Zuvor war er bereits bei namhaften Clubs in der Super League sowie international tätig. Das GC-Herz hat er schon lange, denn der Zürcher begann seine Profifussballkarriere im Alter von 18 Jahren als Verteidiger beim GCZ und gewann mit dem Verein dreimal die Meisterschaft sowie den Cup.

Sportchef Stephan Schwarz zur Vertragsverlängerung: «Marco Schällibaum hat bei uns einen Leistungsnachweis erbracht. Sein Beitrag ist unbestritten und wir schätzen seine Arbeit sehr. Diese Vertragsverlängerung ist ein weiterer Schritt des Vereins in Richtung Stabilität und Kontinuität. Wir freuen uns auf die weitere Zusammenarbeit.»

Cheftrainer Marco Schällibaum fügt hinzu: «Ich bin von Anfang an mit einer klaren Mission zu GC Zürich gekommen, und zusammen mit einem fantastischen Team habe ich sie erreicht. Es lag mir am Herzen, dem Grasshopper Club Zürich etwas zurückzugeben - dem Verein, der mir als Kind und Spieler so viel bedeutet hat. Darauf bin ich stolz. Ich bedanke mich für das entgegengebrachte Vertrauen und freue mich auf unsere gemeinsame Zukunft.»

Der Grasshopper Club Zürich freut sich auf die weitere Zusammenarbeit mit Marco Schällibaum und wünscht ihm viel Freude und Erfolg.

  • SCHÜRPF'S DERBYTOR "GOAL OF THE SEASON 2023/24"
  • SAULO DECARLI WECHSELT ZUM GRASSHOPPER CLUB ZÜRICH
  • ERFOLGREICHES WOCHENENDE FÜR DEN NACHWUCHS