Count
WECHSEL IM KOMMERZIELLEN BEREICH BEI GC ZÜRICH

WECHSEL IM KOMMERZIELLEN BEREICH BEI GC ZÜRICH

Der Stadtzürcher Mike-David Burkhard übernimmt per sofort die Leitung des kommerziellen Bereichs des Grasshopper Club Zürich. Er löst damit Andreas Schmocker ab, der drei Jahre für den Traditionsclub tätig war. Der Verein verzichtet überdies auf die Schaffung einer CEO-Position.

Der Grasshopper Club Zürich gewinnt mit Mike-David Burkhard einen erfahrenen Fachmann als Director of Commercial. Der Stadtzürcher war in den letzten Jahren als Mitgründer von BWB International im Fussball- und Unterhaltungsbereich tätig und arbeitete mit renommierten Unternehmen wie Lindt, Migros, Hyundai, Samsung und Olympic zusammen. Zuvor war er als Leiter Kommunikation und PR beim italienischen Drittligisten Carrarese Calcio beschäftigt und für die European Club Association (ECA) und den SSC Napoli tätig. 

Mike-David Burkhard freut sich auf seine Aufgabe beim Grasshopper Club Zürich: «GC ist eine einzigartige Sportinstitution – er ist der Fussballclub meiner Kindheit und Jugend. Die langfristige Vision der Eigentümer und der Präsidentin begeistern mich und ich bin stolz, ein Teil des Vereins zu werden. Dank meiner langjährigen Erfahrung im und ausserhalb des internationalen Fussballs und meines umfangreichen Netzwerks bin ich zuversichtlich, den Verein in den Bereichen Sponsoring und Operations voranzubringen». Mike-David Burkhard wird seine Arbeit Ende Juni aufnehmen.

Die Geschäftsleitung des Grasshopper Club Zürich setzt sich künftig aus Mike-David Burkhard (Director of Commercial), Stephan Schwarz (Sportchef) und Roland Gebhard (Director of Finance) zusammen. Sie werden direkt an die Verwaltungsräte Stacy Johns, Larry Freedman und András Gurovits berichten. Stacy Johns bleibt Präsidentin des Verwaltungsrats und wird die Geschäftsleitung weiterhin eng begleiten. Sowohl die Geschäftsleitung als auch der Verwaltungsrat werden darüber hinaus weiterhin von Harald Gärtner unterstützt. Die Position eines CEO wird nicht besetzt.

GC-Präsidentin Stacy Johns heisst Mike-David Burkhard willkommen: «Wir freuen uns sehr, Mike-David als eine der neuen Führungspersönlichkeiten des GCZ an Bord zu holen. Mit seiner internationalen Erfahrung im Fussball und im Privatsektor sowie seiner Verankerung in der Stadt Zürich wird er dem Verein eine neue, frische Perspektive bieten». 

Andreas Schmocker über seine Zeit bei GC Zürich: «Ich nehme viele positive Erfahrungen und Erlebnisse mit. Ein herzliches Dankeschön an die gesamte GC-Gemeinschaft – an mein Team, die Fans und unsere Partner. Ihr habt uns stets begleitet und unterstützt. Ich werde meine Zeit bei GC Zürich stets in positiver Erinnerung behalten und wünsche dem Verein alles Gute für die Zukunft.»

Der Grasshopper Club Zürich bedankt sich bei Andreas Schmocker für seinen unermüdlichen Einsatz in den letzten drei Jahren und wünscht ihm auf seinem weiteren Lebensweg alles Gute.

  • SCHÜRPF'S DERBYTOR "GOAL OF THE SEASON 2023/24"
  • SAULO DECARLI WECHSELT ZUM GRASSHOPPER CLUB ZÜRICH
  • ERFOLGREICHES WOCHENENDE FÜR DEN NACHWUCHS