Count
SIEGE FÜR DIE GC U16 UND U15

SIEGE FÜR DIE GC U16 UND U15

Am Wochenende standen alle GC-Nachwuchsmannschaften im Einsatz. Dabei konnten die GC U16 und U15 Siege in der Meisterschaft einfahren.

Alle Resultate in der Übersicht:

MeisterschaftFC Linth 043:1 (1:1)GC U21
MeisterschaftBSC Young Boys1:1 (0:1)GC U19
MeisterschaftGC U170:2 (0:1)BSC Young Boys
MeisterschaftGC U164:3 (2:0)BSC Young Boys
MeisterschaftTeam Ticino Sopraceneri1:5 (1:2)GC U15
MeisterschaftFC Luzern Stadt5:3 (5:2/0:1)GC U14
MeisterschaftFC Luzern Stadt5:4GC U13

GC U21 - Niederlage gegen Linth 04

Unsere U21 startete besser ins Spiel und konnte durch Joshua Gasane bereits in der sechsten Minute in Führung gehen. Man hatte alles im Griff, verschenkte in der 44. Minute jedoch durch ein unnötiges Foulspiel einen Penalty, welchen der Gegnger zum 1:1 verwandelte.

In der zweiten Halbzeit ging das Heimteam in der 48. Minute durch einen Abstimmungsfehler in unserer Hintermannschaft mit 2:1 in Führung. Die Junghoppers konnten nicht mehr reagieren und der FC Linth 04 erhöhte in der 81. Minute noch auf 3:1.

GC U19 - Punktgewinn in Bern

Die Mannschaft war von Beginn an sehr diszipliniert in der Abwehr- und Offensivarbeit. So gingen die Junghoppers durch einen Elfmeter in der ersten Halbzeit auch in Führung. Das Spiel war ausgeglichen mit einem kleinen Chancenplus für die U19 des Grasshopper Club Zürich.

Die zweite Halbzeit begann wieder mit einem schnellen Gegentreffer. Taktisch verspätet und nicht konsequent verteidigt, musste die U19 das 1:1 hinnehmen. Die restliche Zeit der zweiten Hälfte war mit guten Chancen gefüllt und mit etwas mehr Glück hätte das Spiel auch gewonnen werden können. Es war eine klare Leistungssteigerung im Vergleich zur letzten Woche sichtbar und somit holten sich die Zürcher einen verdienten Punkt im Wankdorf Bern.

GC U17 - Niederlage gegen YB

Die GC U17 geht beim Heimspiel gegen die Young Boys nach hartem Kampf am Ende leer aus. In einer engen Partie, in der YB in der ersten Halbzeit leichte Vorteile hatte und mit 0:1 in die Pause ging, konnten sich die Junghoppers für eine gute zweite Hälfte nicht belohnen. Der GC-Nachwuchs versuchte alles und kam in der Schlussphase zum vermeintlichen Ausgleich. Dieser wurde aber aufgrund einer Abseitsposition zurückgepfiffen. YB zeigte sich sehr effizient und nutzte einen Konter in der letzten Minute der Nachspielzeit zum 0:2.

GC U16 - Verdienter Heimerfolg

Die Junghoppers erwischten im Duell der Tabellennachbarn den besseren Start und gingen früh durch einen Standardtreffer in Führung. Diese Führung konnte einige Minuten später durch einen schnell vorgetragenen Gegenangriff zum 2:0 ausgebaut werden. Das Resultat blieb bis zur Halbzeit bestehen und war aufgrund der Spielanteile verdient.

In den ersten 20 Minuten der zweiten Hälfte war einiges an Spektakel geboten und es fielen gleich 5 weitere Treffer. Die Zürcher konnten zuerst auf 3:0 erhöhen und kassierten kurz darauf das 3:1. Anschliessend legten die Junghoppers wieder vor und erzielten das 4:1, ehe die Gäste durch einen Doppelschlag auf 4:3 verkürzten. Die restlichen 25 Minuten blieben torlos. Der Sieg war aufgrund der vielen schönen Angriffskombinationen verdient und zeigte wieder einmal die Spielfreude und den Offensivgeist dieses Teams auf.

GC U15 - Auswärtssieg im Tessin

Am Samstag stand für die GC U15 das dritte Rückrundenspiel der Meisterschaft im Tessin an.

Die Junghoppers starteten nicht gut in die Partie. Zwar hatte man eine hohe Dominanz, was den Ballbesitz anbelangte, jedoch konnten die Zürcher keine klaren Torchancen erarbeiten. Somit ging das Team Ticino nach ca. 20 Minuten mit 1:0 in Führung. Die GC U15 konnte sofort reagieren und erzielte gleich nach Wiederanpfiff das 1:1 - eine gute Reaktion der Mannschaft. Die Jungghoppers übten anschliessend weiter Druck aus und kamen vor der Pause noch zur Führung. So ging man dann auch mit einer 1:2-Führung in die Pause.

Im zweiten Durchgang war es grundsätzlich ein Spiel in eine Richtung, die Zürcher erarbeiteten sich Chance um Chance, sodass die U15 noch drei weitere Tore erzielen konnte und die drei Punkt nach Zürich mitnahm.

Die nächsten Spiele:

Mittwoch, 13.03.2024, 20:00 UhrMeisterschaftGC U21vs.FC Kosova
Samstag, 16.03.2024, 14:00 UhrMeisterschaftGC U19vs.FCO St.Gallen
Samstag, 16.03.2024, 12:00 UhrMeisterschaftFCO St.Gallenvs.GC U17
Samstag, 16.03.2024, 12:00 UhrMeisterschaftFCO St.Gallenvs.GC U16
Samstag, 16.03.2024, 11:00 UhrMeisterschaftGC U15vs.FC Winterthur
Sonntag, 17.03.2024, 11:00 UhrTrainingsspielTeam Basel Concordiavs.GC U14
  • NIEDERLAGE IN GENF
  • ABSCHLUSS DER ERSTEN PHASE
  • ECKDATEN: SFC VS. GCZ