Count
LÄNDERSPIELE | 6 HOPPERS IM AUFGEBOT

LÄNDERSPIELE | 6 HOPPERS IM AUFGEBOT

In der Nationalmannschaftspause reisen sechs Hoppers mit ihren jeweiligen Nationalmannschaften mit. Für Filipe De Carvalho ist es das erste Aufgebot für die Schweizer U21.

Der Plan für die internationalen Hoppers sieht folgendermassen aus: 

Kristers Tobers | Lettische Nationalmannschaft, Testspiel

Donnerstag, 21. März 2024Zypern - LettlandLarnaka, Zypern
Dienstag, 26. März 2024Lettland - LiechtensteinLettland

Maksim Paskotši | Estnische Nationalmannschaft, EM-Qualifikation

Donnerstag, 21. März 2024Polen - EstlandWarschau, Polen
Dienstag, 26. März 2024Estland - Wales/Finnlandbei Sieg gegen Polen

Bradley Fink & Filipe de Carvalho | Schweizer U21-Nationalmannschaft, EM-Qualifikation

Dienstag, 26. März 2024Albanien - SchweizTirana, Albanien

Dijon Kameri | Österreichische U21-Nationalmannschaft, EM-Qualifikation & Testspiel

Freitag, 22. März 2024Österreich - DänemarkRied, Österreich
Dienstag, 26. März 2024Österreich - ZypernRied, Österreich

Samuel Marques | Schweizer U19-Nationalmannschaft, EM-Qualifikation

Mittwoch, 20. März 2024Schweiz - LettlandSkopje, Nordmazedonien
Samstag, 23. März 2024Schweiz - NordmazedonienSkopje, Nordmazedonien
Dienstag, 26. März 2024Ukraine - SchweizSkopje, Nordmazedonien

Zudem ist Tim Meyer (Schweiz U21) auf Abruf aufgeboten.

  • Filipe de Carvalho mit seinem ersten Aufgebot für die Schweizer U21.
  • NIEDERLAGE IN GENF
  • ABSCHLUSS DER ERSTEN PHASE
  • ECKDATEN: SFC VS. GCZ