Count
CORBEANU KEHRT ZU DEN WOLVES ZURÜCK

CORBEANU KEHRT ZU DEN WOLVES ZURÜCK

Der Grasshopper Club Zürich und die Wolverhampton Wanderers haben sich darauf geeinigt, die Leihe von Theo Corbeanu zu beenden. Der 21-jährige Flügelspieler kehrt aufgrund eines Eigentümerwechsels zu den Wolverhampton Wanderers zurück und bereitet sich dort auf den nächsten Schritt in seiner Karriere vor.

Der Kanadier stiess zu Beginn der Saison zu GC Zürich und kam in der laufenden Saison zu 16 offiziellen Einsätzen für die Zürcher. Mit auffallenden Dribblings, einem eleganten Spielstil und seiner stets positiven Art hat Corbeanu beim Verein sowie bei den Fans beeindruckt.

Der Grasshopper Club Zürich bedankt sich herzlich bei Theo Corbeanu für sein Engagement in den letzten Monaten und wünscht ihm für die Zukunft nur das Beste.

  • ZU GAST IN LAUSANNE
  • JUSTIN HAMMEL IST DER 'HOPPER VOM MONAT FEBRUAR'
  • GC ZÜRICH SICHERT VERTRAGSVERLÄNGERUNG MIT CAPTAIN ABRASHI