Count
GC-FANKURVE SPENDET CHF 10’000 FÜR GEFLÜCHTETE

GC-FANKURVE SPENDET CHF 10’000 FÜR GEFLÜCHTETE

Erfolgreiche Spendenaktion der GC-Fankurve: Aus dem Verkaufserlös eines Fan-Schals sammelten GC-Anhänger*innen 10'000 Franken für die Zürcher Hilfsorganisation «Sportegration».

Am vergangenen Matchtag von GC Zürich gegen Yverdon Sport konnten GC-Fans einen speziellen Fan-Schal ergattern. Der eigens für die Sammelaktion entworfene Schal enthielt das Trikotemblem des GC-Captains Amir Abrashi und wurde in Zusammenarbeit mit dem Grasshopper Club Zürich auch im Stadion verkauft.

Der gesamte Erlös von CHF 10'000 geht an die Zürcher Hilfsorganisation «Sportegration», die sich mit Sportkursen für die Integration von Geflüchteten einsetzt.

GC Zürich ist stolz auf die ehrenamtliche Initiative der Kurve und möchte sich aufrichtig für ihr vorbildliches Engagement bedanken.

  • ZU GAST IN LAUSANNE
  • JUSTIN HAMMEL IST DER 'HOPPER VOM MONAT FEBRUAR'
  • GC ZÜRICH SICHERT VERTRAGSVERLÄNGERUNG MIT CAPTAIN ABRASHI