Count
DOPPELSIEG AM ST-NICOLAS CUP FÜR DIE GC U13

DOPPELSIEG AM ST-NICOLAS CUP FÜR DIE GC U13

Die GC U13 nahm am vergangenen Wochenende am internationalen St-Nicolas Cup in Fribourg teil. Dabei gelang es den Junghoppers, sowohl das Indoor-, als auch das Outdoor-Turnier zu gewinnen.

Die GC U13 traf in Fribourg auf internationale Grössen wie SL Benfica, Olympique Lyon, Stade Rennais und Genoa CFC. Nachdem man sich beim Indoor-Turnier am Samstag als drittplatzierter der Vorrunde für das Halbfinale qualifizierte, schlug man am Sonntag erst das Team AFF-FFV mit 2:0. Anschliessend setzte man sich auch im Final gegen Olympique Lyon durch, welches man mit 1:0 für sich entscheiden konnte.

Beim anschliessenden Outdoor-Turnier wusste man nach einer durchwachsenen Vorrunde wiederum in der K.O.-Phase zu überzeugen: Mit tollen Kollektivleistungen und 1:0-Siegen gegen Genua (Viertelfinal) und Lyon (Halbfinal) qualifizierten sich die Junghoppers für das Final. Dort traf man auf Benfica Lissabon, welches man gleich mit 3:0 schlug und somit den zweiten Turniersieg feiern konnte.

Damit erreichte die GC U13 einen seltenen Doppelsieg, welcher bislang nur wenigen Teams wie beispielsweise Inter Mailand oder PSV Eindhoven gelang – nun gehören auch die Junghoppers dazu.

Rangliste Indoor-Turnier
1.Grasshopper Club Zürich
2.Olympique Lyonnais
3.SL Benfica
4.Team AFF-FFV
Die weiteren Teams: BSY Young Boys, Servette FC, Stade Rennais FC, Genoa CFC
Rangliste Outdoor-Turnier
1.Grasshopper Club Zürich
2.SL Benfica
3.Stade Rennais FC
4.Olympique Lyonnais
Die weiteren Teams: BSC Young Boys, Servette FC, Genoa CFC, Team AFF-FFV

Foto: Team AFF-FFV

  • GC FOOTBALL SCHOOL: NEUE DATEN UND ERNEUERUNG
  • TEST GEGEN RAPPERSWIL-JONA
  • HOPPER VOM MONAT FEBRUAR