Count
SIEGE FÜR DIE GC U19 UND U15

SIEGE FÜR DIE GC U19 UND U15

Am Wochenende standen alle GC-Nachwuchsmannschaften im Einsatz. Dabei konnten die GC U19, U15 und U13 Siege feiern.

Alle Resultate in der Übersicht:

MeisterschaftUSV Eschen/Mauren2:2 (0:1)GC U21
MeisterschaftGC U194:1 (1:0)BSC Young Boys
MeisterschaftBSC Young Boys4:1 (3:1)GC U17
MeisterschaftBSC Young Boys4:2 (3:0GC U16
MeisterschaftGC U155:1 (2:0)SC Kriens
MeisterschaftGC U142:6 (0:2/1:3)GC Stadt
MeisterschaftGC U1311:5GC Stadt  Nord Neudikids

GC U21 - Unentschieden gegen Eschen/Mauren

Im 10. Meisterschaftsspiel der Saison traf die GC U21 auswärts auf den USV Eschen/Mauren. Es ging von Anfang an Hin und Her, beide Mannschaften spielten mit hoher Intensität. In der 17. Minute wurde Elmin Rastoder im gegnerischen Strafraum von den Beinen geholt, konnte den fälligen Strafstoss jedoch nicht verwandeln. Kurz vor der Pause erzielten die Junhoppers doch noch das 0:1 durch Robin Kalem und so gingen es dann auch in die Pause.

In der zweiten Halbzeit blieb es ein interessantes Spiel mit vielen Torchancen auf beiden Seite. Durch einen schön herausgespielten Angriff konnte wiederum Robin Kalem auf 0:2 erhöhen. In der 67. Minute verkürzten die Gäste durch einen Penalty zum 1:2. Die Schlussphase blieb intensiv, auch weil der USV Eschen/Mauren in der 80. Minute den Ausgleichstreffer erzielte. Schlussendlich blieb es jedoch beim 2:2-Unentschieden.

GC U19 - Sieg gegen die Young Boys

Die Junghoppers konnten gegen YB den Schwung aus dem wichtigen Sieg im Achtelfinal des Schweizer Cups mitnehmen. In der 25. Minute sorgte erneut Leart Kabashi für die Führung des Heimteams. Diesen minimalen Vorsprung nahm die GC U19 dann auch mit in die zweite Halbzeit.

Eine kurz anhaltende Unachtsamkeit bei einem Eckball der Gäste bescherte YB in der 59. Minute den Ausgleich. Als das Spiel komplett zu kippen drohte, blühte die U19 so richtig auf. Für den verdienten 4:1-Heimsieg sorgten in der Folge nach jeweils schönen Aktionen zwei Mal Samuel Marques und Xhan Aliu. So bleibt die U19 zum dritten Mal in Folge ohne Niederlage.

GC U17 - Niederlage gegen den BSC YB

Die GC U17 hat das schwere Auswärtsspiel beim BSC YB mit 4:1 verloren. In einer unterhaltsamen Partie gab es in der ersten Halbzeit Chancen auf beiden Seiten. Die physisch sehr starke Mannschaft aus Bern konnte in der Schlussphase der ersten Halbzeit die Oberhand gewinnen und ging mit einem 3:1-Vorsprung in die Pause.

Auch nach der Pause hatten die Junghoppers wieder gute Gelegenheiten das Spiel spannender zu gestalten, liessen aber hochwertige Torchancen aus. Besser machten es die Berner dann in der 85. Minute und trafen zum 4:1-Endstand. 

GC U16 - Niederlage in Bern

Die GC U16 unterliegt dem BSC YB mit 4:2 und muss sich vorwerfen lassen, die erste Halbzeit nicht präsent genug gewesen zu sein. Der BSC YB bestimmte mit seiner physischen Gangart die Partie und konnte aufgrund vieler gewonnenen Zweikämpfe immer wieder gefährliche Angriffe lancieren. Aufgrund der optischen Überlegenheit des Gegners war die Pausenführung von 3:0 verdient, fiel jedoch zu hoch aus.

In der zweiten Halbzeit bestimmten nun die Zürcher das Spiel und suchten vehement das Tor. Die Chancen wurden allesamt liegengelassen und der Gegner kam durch einen Konter zum 4:0. Zugute halten muss man, dass die Junghoppers sich nie aufgaben, weiterhin zu Chancen kamen und noch 2 Tore erzielten. Auf die zweite Halbzeit lässt sich aufbauen und die Moral stimmte.

GC U15 - Sieg gegen den SC Kriens

Am Samstag fand das sechste Meisterschaftspiel für die GC U15 auf dem GC/Campus statt. Die Junghoppers starteten gut in die Partie und wollten von Anfang an das Spiel dominieren. So, dass nach der erste Viertelstunden die Junghoppers das 1:0 erzielen konnten. Es ging im gleichen Rhythmus weiter und die Zürcher erhöhten die Führung auf 2:0. Dies war dann auch der Pausenstand.

Nach der Halbzeit konnte der Gegner auf 2:1 reduzieren, was auch dazu führte, dass die Junhoppers nicht so gut in den zweiten Durchgang gestartet sind. Jedoch konnte die GC U15 sich nach 15 Minuten in der zweiten Halbzeit fangen, und schoss noch 3 weitere Tore. So gewinnt die U15 die Partie mit 5:1 gegen den SC Kriens.

Die nächsten Spiele:

Samstag, 14.10.2023, 16.00 UhrMeisterschaftGC U21vs.FC Tuggen
Samstag, 14.10.2023, 12.00 UhrMeisterschaftFCO St.Gallenvs.GC U19
Samstag, 14.10.2023, 13.00 UhrMeisterschaftGC U17vs.FCO St.Gallen
Mittoch, 18.10.2023, 19.30 UhrMeisterschaftGC U16vs.FCO St.Gallen
Samstag, 14.10.2023, 14.30 UhrTrainingspielFC Lausanne-Sportvs.GC U15
  • DIE GC U16 GEWINNT IN UNTERZAHL
  • TRIUMPH IM SCHNEE DANK DER HELDEN IM STADION
  • GEWINNSPIEL | JETZT LINE UP KID WERDEN