Count
BABA SOUARE WECHSELT ZU SERVETTE
Baba Souare verlässt GC. Foto by Keystone

BABA SOUARE WECHSELT ZU SERVETTE

Der Grasshopper Club Zürich und Servette FC haben sich auf den Transfer von Baba Souare geeinigt. Der 23-jährige Innenverteidiger, welcher mit dem Grasshopper Club Zürich zu 10 Einsätzen in der Challenge League kam, wechselt nun zu dem Verein zurück, in dem er ausgebildet wurde.

Souare gehörte zuletzt dem Kader der GC-U21 Mannschaft an, mit der er in der vergangenen Saison 21 Spiele bestritt. Nun kehrt der gebürtige Genfer zurück in die Westschweiz.

Der Grasshopper Club Zürich dankt Baba Souare für seinen Einsatz für Blauweiss und wünscht ihm für die Zukunft alles Gute.

  • HOPPER VOM MONAT APRIL
  • NIEDERLAGE IN GENF
  • ABSCHLUSS DER ERSTEN PHASE