Count
NEUE GESICHTER BEI GC ZÜRICH
Neuer Talentmanager und Assistenztrainer Romain Villiger im Training.

NEUE GESICHTER BEI GC ZÜRICH

Der Grasshopper Club Zürich freut sich, Romain Villiger als neuen Talentmanager offiziell vorstellen zu dürfen. Zudem kehrt im Nachwuchs ein alter Bekannter zurück. Sascha Müller übernimmt als Cheftrainer die U16 bei den Hoppers.

Romain Villiger wird per sofort als Talentmanager fungieren. Der 40-jährige Schweizer bringt ein breites Spektrum an Erfahrung mit. Für den FC Basel 1893 war Villiger als Nachwuchstrainer in verschiedenen Bereichen rund acht Jahre lang tätig. Zudem war er zuletzt beim FC Wil 1900 und beim FC Vaduz als Assistenztrainer im Amt. Nun hat Romain die Position des Talentmanagers bei den Zürchern übernommen. Dadurch soll die Einbindung von jungen Talenten in die 1. Mannschaft noch einfacher werden.

Romain Villiger freut sich auf seine neue Aufgabe: «Ich freue mich, auf meine Rolle als Talentmanager bei den Hoppers. GC besitzt viele junge Talente, welche teilweise bereits erste Erfahrungen mit der 1. Mannschaft machen durften. Es ist wichtig dass die Junghoppers beim Übergang vom Nachwuchs zum Fanionteam auf und neben dem Platz optimal unterstützt werden.»

Auch für die Nachwuchsabteilung gibt es erfreuliche Nachrichten: Sascha Müller kehrt als Cheftrainer der U16 zurück. Über 11 Jahre lang war Sascha als Trainer im GC-Nachwuchs tätig. Im Sommer 2020 wechselte er dann zum GC-Frauenfussball, wo er Cheftrainer des AXA Women's Super League-Team wurde. Als Spieler konnte der sechsfache Schweizer Internationale mit dem FC St. Gallen 1879 im Jahr 2000 den Schweizer Meistertitel feiern. Nun kehrt Sascha zurück zum Grasshopper Club Zürich.

«Ich freue mich sehr, wieder im Nachwuchs von GC tätig zu sein und junge Talente auf ihrem Weg bestmöglich begleiten und sie für den Profifussball bereit machen zu können», so Sascha Müller zu seiner neuen, alten Aufgabe.

Der Grasshopper Club Zürich heisst Romain und Sascha herzlich willkommen und freut sich auf die gemeinsame Zusammenarbeit.

  • UNENTSCHIEDEN IM HINSPIEL
  • DIE HOPPERS VOR DEM BARRAGE-HINSPIEL
  • ECKDATEN: GCZ VS. THU