Count
ERMIR LENJANI FÄLLT VERLETZT AUS
Lenjani fällt 4-6 Wochen aus. Foto by KUNTURI

ERMIR LENJANI FÄLLT VERLETZT AUS

Ermir Lenjani hat sich im Spiel gegen den FC Lausanne-Sport die Bänder im Knie- sowie im Sprunggelenk teilgerissen. Der Aussenverteidiger fällt voraussichtlich für vier bis sechs Wochen aus.

Bei einem Zweikampf in der Schlussphase des Lausanne-Spiels hat sich der 32-jährige sowohl am Knie als auch am Sprunggelenk verletzt. An beiden Stellen ist es zu einem Bänderteilriss gekommen. Lenjani hat bereits mit der Rehabilitierung begonnen und wird der Mannschaft für vier bis sechs Wochen nicht zur Verfügung stehen.

Der Grasshopper Club Zürich wünscht Ermir Lenjani gute Besserung und eine rasche Rückkehr in den Trainings- und Meisterschaftsbetrieb.

  • UNENTSCHIEDEN AUF DER PONTAISE
  • ZU GAST IN LAUSANNE
  • JUSTIN HAMMEL IST DER 'HOPPER VOM MONAT FEBRUAR'