Count
GC VERPFLICHTET MOREIRA UND HERC
Moreira (rechts) und Herc (links).

GC VERPFLICHTET MOREIRA UND HERC

Der Grasshopper Club Zürich verpflichtet Torhüter André Moreira und Mittelfeldspieler Christian Herc. Moreira wechselt von Belenenses SAD nach Zürich und Herc wird von den Wolverhampton Wanderers definitiv übernommen. Beide haben in Zürich einen Vertrag bis 2023 unterschrieben.

In den vergangenen zwei Saisons spielte André Moreira beim Liga-NOS-Club Belenenses SAD und kam dort in 29 Pflichtspielen zum Einsatz. Zuvor war der Portugiese beim spanischen Top-Club Atletico de Madrid unter Vertrag, wo er an den SC Braga, Aston Villa und Belenenses SAD ausgeliehen wurde. Der 25-jährige Portugiese hat in Zürich einen 2-Jahresvertrag unterschrieben.

Christian Herc wird von den Wolverhampton Wanderers verpflichtet. Der Slowake wechselte bereits 2014 aus der Nitra U19 in den Nachwuchs der Wolves. Zuletzt wurde der 22-jährige zentrale Mittelfeldspieler an MFK Karvina ausgeliehen. In Tschechien absolvierte Herc in der vergangenen Saison 31 Spiele, in welchen er auf sieben Tore und einen Assist kam. Herc hat bei GC bis 2023 unterschrieben.

«Es freut uns, dass wir mit André und Christian zwei Spieler verpflichten können, welche trotz ihres jungen Alters bereits einen grossen Schatz an Erfahrung mitbringen. André hat schon viele Jahre in diversen europäischen Top-Ligen verbracht und wird weitere Qualität in unser Torhüter-Team bringen. Dasselbe gilt für Christian. Er ist noch etwas jünger, hat aber bereits in der letzten Saison in Tschechien gezeigt, was für ein Potential in ihm steckt.» so Seyi Olofinjana.

Der Grasshopper Club Zürich heisst André Moreira und Christian Herc herzlich willkommen in Zürich und freut sich auf die Zusammenarbeit.

  • Moreira ist ein Hopper.
  • Moreira ist ein Hopper.
  • Herc ist ein Hopper.
  • Herc ist ein Hopper.
  • NIEDERLAGE GEGEN LUZERN
  • GC ZÜRICH EMPFÄNGT LUZERN
  • ECKDATEN: GCZ VS. LUZ